freie Formateingabe - einseitig
Hoch-/Querformat

Gerüstbanner drucken und freie Flächen für Werbung nutzen

Auch im digitalen Zeitalter ist Werbung im Außenbereich effektiv. Wie viele Passanten von Ihrer Werbebotschaft dabei erreicht werden, hängt natürlich vom Standort ab. Man kann extra Flächen an belebten Orten buchen, um die Markenwahrnehmung des eigenen Unternehmens zu steigern, das kann aber kostspielig werden. Für die Baubranche gibt es eine gute und günstige Alternative: Nutzen Sie die Gerüste und Bauzäune auf Ihrer Baustelle für Ihre Werbung. Es bietet sich an, die bedruckten Gerüstbanner für genormte Baugerüste auf Augenhöhe der Passanten bzw. nicht zu hoch zu befestigen, damit Ihre Werbebotschaft auch gesehen wird. Wenn Sie Gerüstbanner drucken lassen, können diese auch als Sichtschutz und zur Verschönerung der Baustelle dienen. Dafür eignen sich ebenfalls unsere bedruckten Bauzaunbanner. Für den Druck dieser Blachen benötigen Sie nicht einmal fertige Druckdaten, sondern können Bauzaunbanner online gestalten.

Gerüstbanner drucken - passendes Format wählen

Wenn Sie Gerüstbanner drucken wollen, können Sie einzelne Blachen oder auch mehrere mit dem gleichen Motiv bestellen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Größen für genormte Baugerüste. Lassen Sie zum Beispiel eine Vollplane für ein ganzes Frontfeld des Baugerüsts bedrucken oder wählen Sie eine halbe Frontfeld-Plane, welche zwischen der Unterkante des Bordbretts und dem Geländerholm befestigt werden kann. Ein Hingucker ist auch das Gerüstbanner für die Stirnseite, welches über zwei Gerüstlagen reicht. Wenn Sie Gerüstbanner drucken lassen, können Sie die Größe Ihrer Gerüstwerbung aber auch selbst festlegen: Mit unserer Option freie Formateingabe können Sie je nach Wunsch individuelle Blachen in den Größen von 100 x 100 cm bis zu 400 x 200 cm bedrucken lassen.

Befestigungsmöglichkeiten für Gerüstbanner

Wenn Sie Gerüstbanner drucken lassen, verfügen diese oben und unten über eine Randverstärkung durch einen Hohlsaum, wahlweise mit einem Durchmesser von sechs oder zwölf Zentimeter. Damit lassen sich die Blachen über die Stangen des Gerüsts ziehen. Wir bringen unter- und oberhalb der Ecken außerdem Ösen an, damit die Gerüstbanner einfach befestigt werden können. Diese wetterfesten Ösen befinden sich auf der Schweißnaht des Hohlsaums. Zusätzlich haben Sie die Option, zu Ihrem Blachendruck ein Spannset zu bestellen. Damit lässt sich das bedruckte Gerüstbanner nicht nur einfach an einem Ort befestigen, sondern auch unkompliziert abnehmen und umsetzen. Sie können aber natürlich auch Kabelbinder nutzen.

Materialien für Gerüstbanner

Wenn Sie Gerüstbanner drucken lassen, haben Sie die Wahl zwischen PVC und Mesh als Material. Beide eignen sich problemlos für den Einsatz im Außenbereich, sind sie doch absolut wetterfest. Auch Ihre Werbebotschaft ist geschützt, denn im hochwertigen Digitaldruck wird Ihr Motiv mit wasserfesten UV-Farben aufgedruckt. Und wenn durch Regen oder die Arbeiten auf der Baustelle Schmutz auf die Gerüstblachen kommt, können diese einfach durch Abwaschen gereinigt werden. Dank der netzähnlichen Struktur des Materials sind Blachen aus Mesh winddurchlässig und halten starken Windlasten stand. Wenn Ihr Gerüst an einer sehr windigen Stelle steht, sollten Sie aus diesem Material Gerüstbanner drucken lassen.

Wenn Sie Gerüstbanner drucken wollen, damit der Druck als undurchsichtiger Sichtschutz für Ihre Baustelle dienen, empfehlen wir Blockout-Plane als Material. Aufgrund der eingebetteten Zwischenschicht kann man einerseits nicht durch die Werbeplane hindurchsehen und andererseits scheinen auf der Rückseite die Motive nicht durch. Sie können sogar beidseitig bedruckte PVC-Blachen mit einer Größe nach Wunsch bestellen.